Mit dem Hund nach Ostende

Bei einem langen Strandspaziergang die frische Luft einatmen: Wer mag das nicht? Unsere vierbeinigen Freunde lieben es auch, am Strand zu laufen und zu spielen. Sie suchen ein hundefreundliches Hotel, um in Ostende zu übernachten? Und wenn Sie etwas essen wollen, wo ist Ihr Hund willkommen? Damit Ihr Besuch in Ostende für Sie und Ihren Hund reibungslos verläuft, haben wir einige praktische Dinge aufgelistet.

Ist mein Hund am Strand erlaubt?

Hunde sind zwischen dem 1. Oktober und dem 31. März uneingeschränkt an den Stränden erlaubt. Hunde sind im April, Mai, Juni und September ebenfalls am Strand willkommen, jedoch nur vor 10:00 Uhr und nach 18:30 Uhr. In den Monaten Juli und August sind Hunde vor 10:00 Uhr und nach 20:00 Uhr erlaubt.

Ausnahme:

An folgenden Stränden sind Hunde das ganze Jahr über und 24/24 erlaubt:

  • zwischen Strandgebiet 5 und der Grenze zur Gemeinde Bredene
  • auf dem 'Klein Strand'. Hier müssen Hunde an die Leine!
  • in der Gegend zwischen Westlaan (Raversijde) (Strandgebiet 15bis) und der Grenze zur Gemeinde Middelkerke (zwischen Strandgebiet 19 und 20). Hier müssen Hunde an die Leine!
  • Zertifizierte Assistenzhunde sowie Assistenzhunde in Ausbildung in Begleitung ihres Trainers oder ihrer Gastfamilie sind am Strand immer erlaubt.

Hunde dürfen am Strand frei laufen, außer am Sportstrand und in der Gegend zwischen Westlaan und der Grenze zur Gemeinde Middelkerke. Dieser letzte Teil ist immerhin ein Naturschutzgebiet. Hunde müssen daher immer an der Leine gehalten werden:

  • auf dem 'Klein Strand'
  • auf dem Sportstrand
  • in der Gegend zwischen Westlaan (Raversijde) (Strandgebiet 15bis) und der Grenze zur Gemeinde Middelkerke (zwischen Strandgebiet 19 und 20).

Der Besitzer oder der Vorgesetzte des Hundes muss immer die volle Kontrolle über seinen Hund haben können. Die öffentliche Ordnung darf durch die Anwesenheit des Hundes nicht gestört werden.

Klicken Sie hier um eine Karte zu sehen.

Hundewiesen

Die Stadt hat 9 Hundewiesen, auf denen Ihr Hund ohne Leine rennen kann.

Sehen Sie hier alle Hundewiesen

Hundewald

Es gibt noch mehr: um den Bedürfnissen der Hunde und ihrer Besitzer zu erfüllen, hat Ostende einen echten Wald für Hunde. Auf einem 3,5 ha großen Waldgrundstück zwischen der Karperstraat (nahe Groene 62) und der Autobahn ist ein Wanderweg für Wanderer mit ihren Hunden angelegt. Hunde müssen nicht an der Leine geführt werden, sondern können sich in Anwesenheit ihrer Besitzer frei bewegen.

Hundefreundliche Hotels

Suchen Sie einen erholsamen Aufenthalt in einem Hotel? Natürlich ist das in Ostende möglich! Die folgenden Unterkünfte sind hundefreundlich:

Praktische Informationen

Was tun mit dem Kot Ihres Hundes?

Die Stadt Ostende unternimmt große Anstrengungen, um die öffentlichen Bereiche aufgeräumt und sauber zu halten.
Entfernen Sie also den Kot Ihres Hundes mit einem Kotbeutel. Dann werfen Sie die Beutel in einen der vielen Hundekotbehälter oder in einem Mülleimer.
Lassen Sie den Kot Ihres Hundes nicht auf der Straße oder am Strand liegen! Eine Geldstrafe bekommen ist niemals angenehm und sicherlich nicht während Ihres Urlaubs.

Tierärtzenotdienst

Die Telefonnummer für den tierärztlichen Notdienst ist Tag und Nacht erreichbar. Sie können Ihnen jederzeit die Kontaktdaten eines verfügbaren Tierarztes mitteilen. Bitte rufen Sie sie unter 0904 69 005 an (max. 2,00 € pro Minute).