Agenda

Kursaal Classics - Mahlers Schicksal

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
So 26 Jan 2020

Mahlers Schicksal Programm 16:15 Einführung von Frank Pauwels 5.00 Gustav Mahler (1860 - 1911) | Symphonie Nr. 9 Künstler Antwerpener Sinfonieorchester Eliahu Inbal, musikalische Leitung Dieses Konzert ist Teil der Kursaal Classics Konzertreihe.

Weiterlesen

Die Nacht der Museen und Galerien

wann:
Sa 15 Feb 2020

Literatur, Musik und Kunst vereinen sich während der "Nacht der Museen und Galerien". Mit 30 teilnehmenden Kunsthäusern wird diese Ausgabe zweifellos wieder sehr inspirierend sein. Mehrere Galerien und Museen öffnen ihre Türen während der Nacht kostenlos. Folgen Sie einfach dem beleuchteten Weg entlang der verschiedenen Orte und lassen Sie sich mitreißen.

Weiterlesen

ODED TZUR QUARTET - A NEW TYPE OF SWING

Wo:
KAAP | Vrijstaat O.
wann:
So 23 Feb 2020

Oded Tzur (Tenorsaxophon), Nitai Hershkovits (Klavier), Petros Klampanis (Bass), Johnathan Blake (Schlagzeug) Mit einem warmen Klang, der an John Coltrane erinnert, schlägt der Tenorsaxophonist Oded Tzur eine überzeugende Brücke zwischen westlicher und östlicher Musik. Seine narrativen Kompositionen, seine beispiellose Meisterschaft und seine eigenwillige Technik machten ihn schnell zu einem gefeierten Musiker. Er studierte indische Musik und gehört nun zu einer neuen Generation israelischer Musiker, die die New Yorker Jazzszene erobern. Für sein Quartett sprach er Musiker an, die sich durch Timing, Rhythmus, Technik und Musikalität auszeichnen.

Weiterlesen

Kursaal Classics - Üppige Russische Tänze

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
So 23 Feb 2020

Üppige russische Tänze Programm 16:15 Einführung von Frank Pauwels 5.00 Vorgruppe: Conservatorium aan Zee Claribel, Klarinettenensemble nach Henk Soenen --- BedřichSmetana (1824 - 1884) Die Moldau --- Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) Klarinettenkonzert KV 622 --- Sergei Rachmaninov (1873 - 1943) Sinfonischer Tanz opus 45 Künstler Orchester Philharmonique Royale de Liège Christian Arming, musikalischer Leiter Jean-Luc Votano, Klarinette Dieses Konzert ist Teil der Kursaal Classics Konzertreihe. Christian Arming, muzikale Leiding Jean-Luc Votano, Klarinette

Weiterlesen

The Australian Pink Floyd Show

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
Fr 28 Feb 2020

Seit ihrem ersten Konzert in Adelaide (Australien) im Jahr 1988 ist "The Australian Pink Floyd Show" in über 35 Ländern weltweit aufgetreten. Diese von der Kritik hochgelobte Tributshow, in der die Musik von Pink Floyd mit Perfektion aufgeführt wird, hat das Publikum weltweit verblüfft.

Weiterlesen

Bal Rat Mort - 'Ensor - Bal Masqué'

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
Sa 7 Mär 2020

Der Bal Rat Mort ist mit seiner besonders reichen und spannenden Geschichte, die bis ins Paris der Belle Époque zurückreicht, der berühmteste Ball Belgiens. 1898 organisierte man den Wohltätigkeitsball zum ersten Mal in Ostende. Natürlich hat sich der Ball mit der Zeit gewandelt und wurde komplett umgestaltet!

Weiterlesen

The Johnny Cash Roadshow

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
Sa 14 Mär 2020

Eine Show, die sich begeisterte Fans und gelegentliche Zuhörer nicht entgehen lassen sollten. Auch die einzige Show, die von der Cash-Familie unterstützt wird! Bereiten Sie sich dieses Jahr auf ein musikalisches Abenteuer mit der bislang größten Produktion vor.

Weiterlesen

Bryan Adams Tribute

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
Fr 20 Mär 2020

Tribute-Konzert

Weiterlesen

The Three Degrees - 50th Anniversary Tour

Wo:
Kursaal Oostende
wann:
Sa 21 Mär 2020

Mit Originalmitgliedern Helen Scott & Valerie Holiday und auch mit Freddie Pool.Die Three Degrees sind eine amerikanische weibliche Gesangsgruppe, die 1963 in Philadelphia, Pennsylvania, gegründet wurde. Bekannt für ihre gefühlvollen Stimmen, wunderschönen Gewänder und fabelhaften Bühnenshows, sind sie auf der ganzen Welt bekannt für Songs wie "When will I see you Again", "Dirty Ol", "Take good care of yourself".

Weiterlesen

Aruan Ortiz Trio

Wo:
KAAP | Vrijstaat O.
wann:
So 22 Mär 2020

Aruán Ortiz (Klavier), Gerald Cleaver (Schlagzeug), Brad Jones (Kontrabass) Mit dem kubanisch-amerikanischen Pianisten Aruán Ortiz fließen klassische Musik, karibische Einflüsse und avantgardistische Rhythmen organisch zusammen. Genau deshalb beschreibt ihn das Downbeat Magazine als "einen der vielseitigsten und aufregendsten Pianisten seiner Generation". Mit seinen Kompositionen entwickelt er einen einzigartigen neuen Stil, der den afro-kubanischen Traditionen und bedeutenden Jazz-Innovatoren wie Thelonious Monk verpflichtet ist.

Weiterlesen

Seiten