In Ostende sind Gesichtsmasken im Freien im Stadtzentrum obligatorisch. Klicken Sie hier für eine praktische Karte.

Sie sind hier

Tipps zum sicheren Einkaufen in Ostende

Unsere Tipps zum sicheren Einkaufen finden Sie hier.

  1. Versuchen Sie, schnell und effizient einzukaufen.
  2. Halten Sie überall, auf der Straße, in der Warteschlange und in den Geschäften einen ausreichenden Abstand (1,5 m).
  3. Das Tragen einer Gesichtsmaske ist obligatorisch an öffentlichen Orten wie Geschäften und Einkaufsstraßen.
  4. Jeder Shop hat eine maximale Anzahl von Kunden, die gleichzeitig eintreten können. Möglicherweise müssen Sie eine Weile warten.
  5. Die Geschäfte haben eine deutlich sichtbare Warteschlange mit ausreichend Abstand zwischen allen Teilnehmern. Danke für Ihre Geduld!
  6. In den Haupteinkaufsstraßen in Ostende müssen sich Fußgänger rechts halten. Schauen Sie sich die Schilder und Pfeile am Boden genau an, um zu sehen, auf welcher Straßenseite Sie gehen können. Auf diese Weise vermeiden wir, dass sich Menschen kreuzen.
  7. Sollte es in einigen Einkaufsstraßen zu voll werden, wird Einbahnverkehr eingeführt. Vermeiden Sie daher Spitzenzeiten.
  8. Shopping Stewards in den Einkaufsstraßen sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Bitte folgen Sie den Anweisungen und Tipps, um die Sicherheit für alle zu gewährleisten!
  9. Waschen oder desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig. In einigen Einkaufsstraßen sind zu diesem Zweck spezielle Sanitärstationen vorgesehen, und viele Geschäfte bieten auch Handgel an.
  10. Die Zahlung per Bankkarte oder Payconiq wird bevorzugt, um unnötigen Kontakt zwischen Kunden und Mitarbeitern zu vermeiden.

Damit Sie nichts verpassen: Wir halten Sie gerne informiert über Oostende

  • über die besten Plätze zum Essen und Trinken
  • über die neuesten Veranstaltungen und Attraktionen
  • über Wettbewerbe, mit denen man tolle Preise gewinnen kann

Weitersagen