In Ostende sind Gesichtsmasken im Freien im Stadtzentrum obligatorisch. Klicken Sie hier für eine praktische Karte.

Sie sind hier

Ostende ergreift Maßnahmen, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern

Ostende ergreift Maßnahmen, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Beachten Sie die Regeln und Hinweise vor Ort für einen angenehmen und sicheren Besuch.

  • Hotels bleiben vorerst geöffnet, aber ihre Restaurants / Bars sind geschlossen.
  • Cafés und Restaurants schließen vom 19.10. Es gibt Restaurants, die auch Alternativen wie Mitnehmen und Zustellen anbieten.
  • Veranstaltungen werden abgesagt. Für spezifische Informationen pro Veranstaltung verweisen wir Sie auf die betreffende Organisation.
  • Museen und Sehenswürdigkeiten sind geschlossen. Für spezifische Informationen pro Lage verweisen wir auf die entsprechenden Organisationen.
  • Die Geschäfte sind geschlossen (ausgenommen Supermärkte, alle Lebensmittelgeschäfte und Apotheken). 
  • Auf die kostenlose Fähre zwischem Zentrum und 'Oosteroever' (Maritiem Plein) sind maximal 30 Passagiere pro Überfahrt zugelassen, davon maximal 10 Fahrräder. Darüber hinaus ist das Tragen einer Gesichtsmaske obligatorisch, sobald man den Laufsteg betritt.
  • Unser Touristeninformationsbüro ist mit allen notwendigen Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit geöffnet. Befolgen Sie die Regeln vor Ort für einen sicheren und effizienten Besuch.

Alle öffentlichen Veranstaltungen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben oder abgesagt, um die weitere Verbreitung des neuen Coronavirus zu verhindern.

Museen, Sehenswürdigkeiten, Cafés und Restaurants schließen bis auf weiteres.

Das Tourismusbüro von Ostende (Monacoplein 2) ist mit allen notwendigen Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit geöffnet. Befolgen Sie die Regeln vor Ort für einen sicheren und effizienten Besuch.

Wir entschuldigen uns im Voraus für mögliche Fehler in unserem Veranstaltungskalender, da viele Veranstalter ihre Veranstaltungen absagen mussten und nun nach neuen Terminen suchen. Wir verweisen Sie an die entsprechenden Organisationen, um alle korrekten und aktuellen Informationen zu erhalten.

Weitere Informationen zum Coronavirus (COVID-19) in Belgien finden Sie auf den offiziellen Informationskanälen: www.info-coronavirus.be.

In der Zwischenzeit verfolgen wir alle neuen Berichte und werden alles daran setzen, Sie so korrekt wie möglich zu informieren.

Damit Sie nichts verpassen: Wir halten Sie gerne informiert über Oostende

  • über die besten Plätze zum Essen und Trinken
  • über die neuesten Veranstaltungen und Attraktionen
  • über Wettbewerbe, mit denen man tolle Preise gewinnen kann

Weitersagen