BEAUFORT - Metatron

Ort

Nieuwpoortsesteenweg 610
Oostende 8400
Auf der Karte anzeigen
Louis De Cordier

Diese Skulptur des Ostender Künstlers Louis De Cordier sieht wie eine an Land gespülte Boje aus. Sie zeichnet sich durch eine besondere Form aus, mit der der Künstler auf die geheimnisvollen Formen verweist, die Renaissance-Künstler wie Leonardo Da Vinci verwendeten. Sie widerspiegelt den Goldenen Schnitt, der das perfekte Verhältnis symbolisiert. De Cordier strebt durch die Schaffung einer vollendeten, geometrischen Form die absolute, zeitlose Schönheit an und fügt seinem Werk noch eine zusätzliche Dimension hinzu. Der Name Metatron wurde nicht zufällig gewählt: In der jüdischen Kultur ist Metatron der höchste Engel, der Gott am nächsten steht und als Botschafter die Sintflut ankündigte. Metatron, die Skulptur aus Bronze- und Stahlplatten, symbolisiert eine Botschaft in einer Universalsprache, die Zeit und Raum übersteigen muss.

Material: Cortenstahl, Bronze
Abmessungen: 226 x 226 cm