Agenda

11 Ergebnisse gefunden

Voller Kalender

Japanischer Garten

Der Garten heißt 'Shin Kai Tei'. Shin bedeutet 'tief, tiefsinnig, gelehrt'. Es verweist auf die reiche Geschichte und steht für Tradition. Shin steht zugleich als Symbol für die reiche Geschichte des Ortes, an dem der Garten geschaffen wurde: die Anlagen der königlichen Villa. Kai bedeutet 'See,…

Het Groen Lint

Wussten Sie, dass Ostende einen überraschend grünen Stadtrand hat? Um diesen grünen Stadtrand zu stärken, hat die Stadt einen Masterplan entwickelt, der alle grünen Landschaften miteinander verbindet: das Grüne Band. Dieses grüne Band bildet eine attraktive 35-km-Schleife für Radfahrer und…

See Ausfluge Oostende

Genießen Sie die gesunde Seeluft und betrachten Sie die Belgische Küste einmal von einem anderen Standpunkt aus. Der Ausflug führt Sie hinaus bis zur Buitenstroombank, dort zieht das Schiff einen Bogen in Richtung Küste und setzt seinen Weg in Strandnähe zurück zum Hafen von Ostende fort. Bewundern…

Maria Hendrikapark

Am Rande des Fischweihers im Maria Hendrikapark entspannen oder sich in einem Ruder- oder Tretboot auf dem Wasser tümmeln. Im selben Park finden Sie auch den schönen Spiegelsee, den idealen Ort für einen romantischen Spaziergang oder eine sportliche Jogging-Runde. Der Maria Hendrikapark wird im…

Leopoldpark

Der Leopoldpark wurde 1860 auf den alten Festungen der Stadt angelegt. Der schöne Musikpavillon wurde 1885 eingeweiht. Erst 1933 wurde die weltberühmte Blumenuhr errichtet an der Stelle, wo sich jetzt die Autobahn befindet. 1963 wurde die Blumenuhr an ihrer heutigen Stelle wieder errichtet.

Vicognebos - Oostende

Der Vicognewald ist etwas mehr als 10 Hektar groß und besteht zur Hälfte aus Jungwald und zur anderen Hälfte aus Polderwiesen. Ein Pufferweiher, das Vicognezwin, eine alte Antipanzergracht und der Spuikom-See sorgen für Wasser. Über einen sich schlängelnden Wanderpfad können Sie sich im Frühjahr am…

Geuzenbos – Oostende

Wo Sie heute den Geuzenwald finden, stand bis ins 17. Jahrhundert ein Schloss. Nur Baumstämme geben noch an, wo sich das Schloss befand. Ein Wald mit Geschichte, wo es sich angenehm wandern lässt!

Provinzdomäne Raversyde

Ein abwechslungsreiche Landschaft von Wasser, Ried, Wiesen, Weiden, Bepflanzungen und Wäldern, bietet der Besuchern Gelegenheit zu herrlichen Wanderungen. Jede Jahreszeit kann man etwas Neues entdecken: Frühlingsblüher, sommerlich grüne Wiesen, Zugvögel im Herbst und Wintergäste prägen den…

Atlantikwall

Atlantikwall is een onderdeel van het ruimere provinciedomein Raversyde. Je wandelt er als het ware door twee Wereldoorlogen in bunkers en loopgraven. Meer dan 60 bunkers, observatieposten en geschutstellingen, verbonden door 2 kilometer open of onderaardse gangen, vormen samen een van de best…